Aktuelles

 

Nun ist es auch schon wieder vorbei, unser Biwak 2019. Und was ein schönes Fest es war.
Freitag sorgte die Band Strange Coffee und anschließend noch "Bölleratz" für die richtige Atmosphäre, Samstag gab es dann "Dicke Backen" Musik von Holzlos glücklich.

Vielen Dank für Eure musikalischen Beiträge, es war spitze!

Ebenso haben wir einen neuen Kinderkönig. Es ist Lias Killian geworden, der Max Büchsenschütz-Göbeler folgt.
Wir wünschen dir und deiner Familie eine tolle Zeit!

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Pfarrer Dr. Nissen und allen Beteiligten, die in so einem Beitrag meistens vergessen werden! Es ist keine böse Absicht 😉

Auch unsere WLZ / Waldeckische Landeszeitung hat wieder einen kleinen Bericht über uns verfasst:
www.wlz-online.de/waldeck/twistetal/neue-majestaet-twiste-proklamiert-12668308.html
Dort findet man auch nochmal eine Bildergalerie! Danke dafür!

Anbei noch ein paar Eindrücke des Biwaks.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Auch der Batallionsappell ist nun erfolgreich hinter uns gebracht worden. "Strange Coffee" sorgte mit ihren Akustikgitarren für das passende Ambiente auf dem Festplatz. Vielen Dank dafür, ihr wart super!
Heute steht aber schon das nächste Highlight an, da wir einen neuen Kinderkönig ermitteln werden. Vorher gibt es noch einen kleinen Festzug und den Gottesdienst.

Also los, Schuhe an und ab auf den Festplatz.
Wir freuen uns auf euch!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Selbst bei schlechtem Wetter bieten unsere Hütten und Zelte Platz für jedermann.
Also fühlt euch herzlich eingeladen bei uns auf dem Festplatz das ein oder andere Bier zu trinken und kulinarische Köstlichkeiten zu probieren.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Nun ist auch der Einladungmarsch absolviert, bei dem eine Abordnung der Gilde, verschiedene Mitglieder und das Dorf über das bevorstehende Biwak informiert hat .
Am heutigen Sonntag nahmen wir dann noch am Schützenfest in Schreufa Teil.
Dann geht es schon in die Woche des Biwaks.

Die erste Hütte steht schon.....
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Nun dauert es nicht mehr lang, bis die Hütten aufgebaut, die erste Musik und die Pauken durch das Dorf schallen.
Damit auch jeder weiß, wann und an welchem Tag etwas stattfindet, hier nun der Flyer mit Programm für unser diesjähriges Biwak.
Ebenso ein Gruppenfoto von den Teilnehmern am Vorausschießen zum Kinderkönig.
Wir vom Vorstand bedanken uns bei allen Teilnehmern und Organisatoren und hoffen, dass ihr unserer Gilde noch möglichst lange verbunden bleibt.

Auch vor dem Biwak wird es hier regelmäßig Eindrücke zu betrachten geben und spätestens wenn man unser kleines Lager sieht, kommt man sicherlich in die nötige Stimmung für das Halbzeitfest zwischen den Freischießen. 🙂
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Das Vorausschießen für den zukünftigen Kinderkönig ist vollbracht, sechs junge Talente haben ihr Können bewiesen und treten nun am Biwak zur Entscheidung an.

Auch die teilnehmenden Mitglieder der Gilde kamen auf ihre Kosten. So wurde zurück ins Dorf marschiert um mit Entsetzen festzustellen, dass die Haibar noch zu hat.
Deshalb wurden spontan noch einige isotonische Getränke organisiert, um die Wartezeit kreativ zu gestalten. Anbei ein paar Fotos.

Ein Nachmittag der Lust auf mehr macht. Zum Glück rückt das Biwak stetig näher!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Das Biwak rückt immer näher an uns heran, diesen Samstag steht nämlich schon der erste Programmpunkt an.

Alle Formationen treffen sich am 25.05 um 12.30 an der MZH Twiste um gemeinsam zum Vorauwahlschießen für den neuen Kinderkönig zum Schießstand zu marschieren. Die Anzugsordnung ist zivil oder in den Hemden/Shirts der Kompanien.

Geschossen werden kann von 5-14 Jahren, allerdings nur unter folgenden Voraussetzungen:

Es muss für jedes Kind eine Einverständniserklärung zur Teilnahme von beiden Elternteilen unterschrieben vorliegen. Des Weiteren ist die Anwesenheit eines Elternteils beim Schießen ebenfalls notwendig. Formulare hierzu sind beim Hauptmann Jörg Marpe und beim Vorsitzenden Timo Köchling jederzeit zu bekommen.

Für die restliche Zeit besteht die Möglichkeit des Bogenschießens, in der Einzel- oder Teamwertung, auch für die Erwachsenen.

Weiterhin weisen wir darauf hin, dass entgegen der Ankündigung auf der JHV, die einmalige Chance besteht die alten Twiste-Taler umzutauschen.

Gutes Wetter ist geordert, also lasst uns zusammen einige schöne Stunden erleben und die Vorfreude auf das Biwak steigern.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Wer noch kein Kostüm hat: Es wird langsam Zeit, Twiste wird närrisch! ... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Das Biwak rückt mit großen Schritten näher, der Vorstand ist schon längst in die Planung eingetaucht. Doch nur weil ein großes Fest ansteht, bleiben die Kompanien nicht ruhig. Im Gegenteil: Auch außerhalb des Lagerlebens tut sich etwas.

So haben die Mitglieder der Landwehr ihre närrische Seite an sich entdeckt und entschieden, den anderen Kompanien, Twiste, aber auch auswärtigen Gästen, die Möglichkeit zu geben, sich an diesem bunten Treiben zu beteiligen.

Sie laden recht herzlich zur Karnevalsfeier am 09.Februar in die MZH Twiste ein. Auch der Vorstand wird sich an diesem Tag von seiner buntesten Seite zeigen, so viel sei versichert 😉

Also kommt zahlreich in die Halle, feiert, tanzt und lacht mit uns, um die gute Stimmung für das Schützenbiwak schon einmal ins Rollen zu bringen.

Wir freuen uns auf Euch!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Der Vorstand besuchte gestern Abend den Kommersabend unserer Nachbarn in Berndorf. Dort feiert die Schützengesellschaft ihr 400-jähriges Freischießensjubiläum. Selbstverständlich nehmen wir im Rahmen dieses Festes am großen Festzug am Sonntag teil.
Treffen hierfür ist pünktlich um 12.15 an der MZH Twiste. Gutes Wetter ist bestellt, also steht einem fröhlichen Tag nichts im Weg.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Leicht verspätet ein paar Eindrücke vom Freischießen in Freienhagen.

Bei absolutem Kaiserwetter zog unsere Gilde zusammen mit den anderen der historischen Schützengemeinschaft im farbenfrohen Festzug durch den Ort und verbrachten anschließend noch einige feuchtfröhliche Stunden im Zelt.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Letzten Donnerstag führten wir unseren traditionellen Schnadezug durch.
Der Vorstand möchte sich hiermit für die rege Teilnahme und den sehr schönen Tag bei den Organisatoren bedanken.
Ein weiteres Dankeschön geht an Pfarrer Böttcher für die Feldandacht.

Hier ein paar Eindrücke des guten Wetters (hatte wir ja extra bestellt 😉 )
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Die Schützengilde Twiste lädt alle Mitglieder, Twister, aber auch alle anderen Interessierten recht herzlich zum diesjährigen Schnadezug ein.
Los geht's am Donnerstag um 9 Uhr an der MZH Twiste.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch für nassen Fall von oben wurden Vorkehrungen getroffen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Am Samstag führten der Vorstand und der neu gewählte Schnadeausschuss den Schnadevorbegang durch. Mit schwerem Gerät ein wenig Blut und viel Schweiß suchten und fanden wir verschiedene Grenzsteine und legten andere wieder frei, die durch Sturmschäden von Bäumen bedeckt waren.
Anschließend gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

Gleichzeitig möchten wir hiermit alle Interessierten zum Schnadezug am 10.05 einladen. Treffen ist hierfür um 9.30 an der MZH Twiste.

Anbei noch ein paar Fotos vom letzten Samstag.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen

Die Schützengilde Twiste lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am

03.03.2018 um 20:00 Uhr

in die Mehrzweckhalle Twiste ein.
Für das leibliche Wohl wird wie üblich gesorgt sein, inklusive eines herzhaften Imbisses am Ende der Sitzung.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und verbleiben mit Schützengruß!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen
Auf Facebook Anzeigen

Was war das für ein schöner Samstag, den wir alle zusammen im Park verbracht haben!

Vielen Dank an die Gewehrgruppe und die Bachterkisser Wiebeslüde für die Organisation und Bewirtung.
Wir würden uns über eine Wiederholung sehr freuen!

Aber natürlich auch vielen Dank an die Bands "Bölleratz" und Strange Coffee , die wunderbare Unterhaltung am Abend und bis tief in die Nacht hinein boten.
Speziell am Lagerfeuer in der Nacht, konnte man noch Gänsehaut bekommen!

Hier nun noch ein paar Eindrücke vom Abend:)
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Auf Facebook Anzeigen